Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Students For Future Hamburg

System Change – Wie gelingt die sozial-ökologische Transformation?

In diesem Vortrag beginnen wir deswegen mit unserem letzten thematischen Block – Just Transition. Just Transition ist ein politisches Konzept, welches einen Wandel hin zu einer sowohl klimaneutralen, als auch sozialen Wirtschaft und Gesellschaft anstrebt. Im heutigen Vortrag „System Change – Wie gelingt die sozial-ökologische Transformation?“ wollen wir uns anschauen, warum es solcher Wandel nötig ist und wie dieser dann aussehen könnte.

 

Hierfür freuen wir uns, Nina Treu bei uns Willkommen zu heißen, die sehr spontan für unsere Referentin Katharina Zimmermann einspringen konnte. Nina arbeitet bei Greenpeace als Geschäftsführerin für den Bereich Wirtschaft & Gesellschaft. Sie betrachtet sich als Teil der Klimagerechtigkeitsbewegung und sieht einen sozial-ökologischen Umbau als unsere Lösung, um derzeitige gesellschaftliche Krise zu überwinden.


Weitere Beiträge

Ringvorlesungen zur Klimakrise

Deep Impact: Die entscheidende Rolle der Ozeane für unser Klima

Ozeane bedecken knapp 2/3 der Erde – wie wichtig sind sie also in der Bewältigung der Klimakrise? Und welche Rolle spielt ihre Funktion als Kohlens...
Natur- und Tierschutz

Natur- und Tierschutz

Bald mehr dazu ...
Ringvorlesungen zur Klimakrise

Das Narrativ, das ausgeblendet wird: Ein dekolonialer Blick auf die Klimakrise

Die Klimakrise ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Artensterben, verheerende Waldbrände und Umweltkatastrophen nehmen immer weiter...
top